Personen

Die Personen werden mandatenübergreifend geführt. Eine Person mit dem Häkchen Benutzer und mit der Rechtegruppe Admin wird bei der Programminstallation automatisch angelegt; die Rechtegruppe Admin hat dabei das Recht, andere Benutzer anzulegen.

Wichtig sind die Häkchen für die Funktion der Person:
  • Benutzer - Diese Personen sind berechtigt, die CIB-Faktura-Anwendung aufzurufen. Zur Anmeldung müssen sie zumindest über einen Benutzernamen verfügen, der auf der Karteiseite Benutzer eingestellt werden kann. Diese Personen können als Zuständige zu mandantenabhängigen Geschäftspartnerdaten und zu Baustellen zugeordnet werden.
  • Dispo-Benutzer - Diese Personen sind berechtigt, die CIB-Dispo-Anwendung aufzurufen. Zur Anmeldung müssen sie zumindest über einen Benutzernamen verfügen, der auf der Karteiseite Benutzer eingestellt werden kann.
  • Fahrer - Diese Personen können im Fenster Fahrzeuge verwalten einem Fahrzeug zugeordnet und im Fenster Fahrzeugtageseinsatz einem Tageseinsatz zugeordnet werden. Sie spielen eine wichtige Rolle in der Disposition.
  • Innendienst
  • Außendienst
  • Disponent


Auf der Tabellenseite Kontakt können Sie Kommunikationsangaben vornehmen. Die ersten vier Kommunikationskategorien Telefon, Fax, eMail und Handy sind nicht änderbar und nicht löschbar. Sie können aber weitere Kategorien zufügen (rechte Maustaste), die zusätzlichen Kategorien auch ändern und löschen. Beachten Sie, dass die hier verwalteten Kategorien identisch mit denjenigen der Geschäftspartnerkontakte sind. Wenn Sie zum Beispiel hier eine Kategorie löschen, dann verschwindet diese Kategorie auch in allen Geschäftspartnern samt allen zugehörigen Kontaktdaten, und umgekehrt.
Innerhalb einer Kategorie können Sie (ebenfalls mit der rechten Maustaste) mehrere Kontakte angeben, zum Beispiel mehrere Telefon-Nummern oder mehrere eMail-Adressen. Diese gegebenenfalls mehreren Kontakte können Sie an der einzugebenden Bezeichnung unterscheiden. Dabei hat die Bezeichnung "geschäftlich" eine besondere Bedeutung: So bezeichnete Telefon- oder -Fax-Nummern werden formularabhängig beim Rechnungsdruck verwendet, sofern diese Person als Zuständiger dem Kunden / der Baustelle zugeordnet ist.
Das rechte-Maustasten-Menü wird situationabhängig unterschiedlich aktiviert/deaktiviert, je nachdem, auf welchen Eintrag Sie klicken.

Die Karteiseite Details enthält unter anderen die Felder Personal-Nr, Kostenstelle und Vorgesetzter, die zur Arbeitszeitabrechnung dienen. Der Vorgesetzte kann aus vorhandenen Personen ausgewählt werden.

Die Karteiseite Benutzer mit den Feldern Benutzername und Passwort wird nur aktiviert, wenn es sich um eine Benutzer oder um einen Dispo-Benutzer handelt. Die Rechtegruppe bestimmt im Zusammenhang mit den Einstellungen unter Benutzerrechte, welche Menüpunkte bei Anmeldung des betreffenden Benutzers im Hauptfenster aktiviert sind.
Die beiden Häkchen Benutzer und Dispo-Benutzer, der Benutzername, das Passwort und die Rechtegruppe sind gegen unerlaubte Eingaben geschützt, indem diese Felder nur dann aktiviert sind, wenn derjenige Benutzer, der gerade angemeldet ist und die Einstellung vornimmt, einer solchen Rechtegruppe angehört, in der das Häkchen Benutzerrechte setzen gesetzt ist. - Das Passwort kann außerdem jeder Benutzer für sich selbst eingeben.

Die Funktion Kopieren über die Werkzeugleiste oder per Funktionstaste F2 hat zwei verschiedene Arbeitsweisen:
  • Wenn es sich bei der gerade angezeigten Person um einen Benutzer oder Dispo-Benutzer handelt, dann können Sie benutzerabhängige Daten eines Benutzers auf einen neu zu erzeugenden Benutzer oder auf einen oder mehrere vorhandene Benutzer kopieren. Einzelheiten sind separat beschrieben.
  • In den anderen Fällen erfolgt die standardmäßige Kopie der Daten der angezeigten Person auf eine neue Person.