Lieferscheine bearbeiten mit Preisliste

Es handelt sich um Variante des Fensters "Lieferscheine bearbeiten". Das zu verwendende Fenster können Sie über "Extras - Optionen - Eingabefenster (bei Lieferscheinerfassung)" einstellen. Dieses Fenster unterscheidet sich vom Standardfenster dadurch, dass das Feld "Preisliste" eingebbar und auswählbar ist. Demzufolge wird beim Neubepreisen eines Lieferscheines die bisher vorhandene Preisliste nicht geändert, sondern als "abweichend vorgegebene Preisliste" betrachtet und beibehalten. Das gilt sowohl für das explizite Bepreisen mit Shift-F5 als auch für die Preisberechnung bei Änderung von Kunden oder Baustellen.