Stornieren einzelner Frachtbelege

Sie wählen aus einer Frachtgutschrift einen oder mehrere Lieferscheine aus, den/die Sie stornieren wollen. Es ist mit diesem Fenster nicht zulässig, alle Lieferscheine einer Frachtgutschrift zu stornieren; in diesem Fall wechseln Sie zum Fenster für das Stornieren von (gesamten) Frachtgutschriften.

Das Programm verwendet dieselbe Sortierung und dieselbe Zwischensummierung, die Sie (zuvor) im Fenster für das Erstellen der Frachtgutschriften verwendet hatten. Wenn der Benutzer, der die Stornierung vornimmt, noch nie eine Frachtgutschrift erstellt hat, dann verwendet das Programm die erste (Standard-) Sortierung und keine Zwischensummen.
    Diese Funktion hat Nachteile gegenüber dem Stornieren einer gesamten Frachtgutschrift:
  • Es können Differenzen auftreten, indem Rundungen nur für die jeweils aufgewählten Positionen erfolgen statt für die gesamte Gutschrift. Das gilt sowohl für den Ausdruck als auch für die erzeugten Buchungen.
  • Eine nochmalige Gesamtstornierung einer bereits teilstornierten Frachtgutschrift ist nicht mehr zulässig und wird vom Programm verhindert. Sie können allerdings alle verbleibenden Positionen teilstornieren.

Für elektronische Dokumente gelten dieselben Hinweise wie für das Stornieren einer gesamten Frachtgutschrift.