Agentur

Bei der Agenturabrechnung handelt es sich um eine spezielle Weiterverrechnung von Rechnungen. In die Abrechnung gehen nur solche Rechnungen ein, die mit einer Rechnungsgruppe versehen sind. Voraussetzung hierfür ist das Häkchen "Rechnungen einzeln je Rechnungsgruppe" in den "Optionen - Druckeinstellungen" vor dem Erzeugen der Rechnungen.

Die Funktion "Agentur-Protokoll" erzeugt aus den vorhandenen und noch nicht agenturmäßig verarbeiteten Rechnungen ein sogenanntes "Protokoll", Einzelheiten sind separat beschrieben.

Die Funktion "Agentur-Abrechnung" erzeugt aus den vorhandenen und noch nicht abgerechneten Agentur-Protokollen eine neue Abrechnung. Dabei entsteht ein Dokument, auf dem unter anderem die Provision ausgewiesen ist. Die Provisionsprozentsätze werden aus den Produktgruppen entnommen, wobei die Rechnungsgruppe der betroffenen Rechnungen als Produktgruppe gelten. Es werden Buchungen erzeugt, deren Konten aus der Produktgruppe stammen.

Die Funktion "Nachdrucken" erstellt das Dokument neu aus dem gespeicherten Druckabbild. Für das Nachdrucken von Protokollen können Sie eine Spanne auswählen, für den Nachdruck einer Provisions-Abrechnung ist nur jeweils ein einzelnes Dokument vorgesehen.

Die Funktion "Löschen" für Protokolle entfernt die Agentur-Nummern einer oder mehrerer Protokoll aus den Rechnungsausgangssätzen und löscht die zugehörigen Buchungen. Bei Buchungen der zugehörigen Rechnungen werden - soweit sie gesetzt sind - die Übergabekennzeichen rückgesetzt. Das Agenturprotokoll kann dann neu erstellt werden.
Die Funktion "Löschen" für eine Provisionsabrechnung entfernt diese eine Provisionsabrechnung und deren Buchung. Das Verarbeitungskennzeichen der betroffenen Protokolle wird rückgesetzt. Die Provisionsabrechnung kann dann neu erstellt werden.
In beiden Fällen führt das Programm im ersten Schritt eine Prüfung durch und zeigt Kontrollinformationen an. Lesen und beachten Sie diese Informationen sehr genau und entscheiden Sie dann, ob Sie das eigentliche Löschen veranlassen wollen.

Die Funktion "Fibu-Übergabe" übergibt die Buchungen zu Abrechnungen. Unterscheiden Sie hiervon die Buchungen zu Rechnungen/Gutschriften/Stornos mit den zugehörigen Protokollbuchungen: diese erfolgen wie üblich über das Menü "Buchhaltung - Fibu-Übergabe" in Format Nemetschek, oder für einen Sonderfall im Format Nemetschek TBA.

Hinweise zur Verbuchung (auch für Rechnungen und Protokolle) finden Sie unter Agentur-Provisionsabrechnung Fibu-Übergabe.